Elterngeld

Allgemeine Informationen

Basiselterngeld kann in der Zeit ab Geburt bis zur Vollendung des 14. Lebensmonats bezogen werden. Ein Elternteil kann mindestens für zwei Monate (Mindestbezugszeit) und höchstens für zwölf Monate Basiselterngeld in Anspruch nehmen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann der andere Elternteil für zwei weitere Monate Basiselterngeld beziehen. Alleinerziehende können ebenfalls unter bestimmten Voraussetzungen zwei weitere Monate Basiselterngeld beziehen.

Statt für einen Monat Basiselterngeld kann jeweils für zwei Monate Elterngeld Plus bezogen werden.

Eltern, die gleichzeitig in vier aufeinanderfolgenden Lebensmonate mindestens 25 und höchstens 30 Wochenstunden im Durchschnitt des jeweiligen Lebensmonats erwerbstätig sind, erhalten vier zusätzliche Elterngeld Plus-Monate. Alleinerziehende können unter den genannten Voraussetzungen ebenfalls vier weitere Monate Elterngeld plus als Bonusmonate erhalten.

An wen muss ich mich wenden?

Der Antrag auf Elterngeld ist schriftlich beim Landkreis Friesland zu stellen (sofern ein Wohnsitz im Landkreis Friesland besteht).

Achtung: Für den Bereich der Stadt Varel ist der Antrag bei der Stadt Varel zu stellen.

Die Elterngeldstelle ist montags bis freitags von 08.00 bis 12.30 Uhr und
montags, dienstags und donnerstags von 14.00 bis 16.00 Uhr zu erreichen.

Bitte vereinbaren Sie für die Beratung oder zur Antragsabgabe einen Termin bei:

Frau Zillmer, telefonisch unter 04461 919-2341 oder per Mail an m.zillmer@friesland.de

Frau Besold, telefonisch unter 04461 919-2340 oder per Mail an i.besold@friesland.de

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle. 

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Bitte beachten Sie, dass das Elterngeld rückwirkend nur für die letzten drei Lebensmonate vor der Antragstellung geleistet wird.

Zurück