Aktuelle Meldungen

11.05.2018

Aktuelles

Stellenangebote der Stadt Jever

Logo - Stellenangebote der Stadt Jever

Wir suchen Sie für unser Team! Bitte beachten Sie unsere aktuellen Stellenangeboten.

11.05.2018

Aktuelles

Besuch einer Delegation aus der Stadt Cullera vom 23. bis 27. Mai 2018 in Jever

Jubiläum 20-jährige Städtepartnerschaft zwischen den Städten Cullera und Jever

Wappen Cullera

Nachdem die Delegation der Stadt Jever und die Teilnehmer/-innen der Leserreise vor einigen Wochen mit vielen neuen Eindrücken aus der Partnerstadt Cullera zurückgekehrt sind, laufen jetzt die letzten Vorbereitungen für den Gegenbesuch der Spanier in Jever.

09.05.2018

Aktuelles

Butenoostfresendag tagt am 9. und 10. Juni 2018 in Jever

Platzhalter Meldungen

Circa 100 Butenoostfresen aus dem gesamten norddeutschen Raum und der Stadt Berlin werden am 9. und 10. Juni 2018 am Butenoostfreesendag 2018 teilnehmen, der in diesem Jahr in Jever stattfinden wird.

04.05.2018

Aktuelles

Wiederholte Verunreinigung des Kiebitzbrunnes hat hohe Kosten zur Folge

Auf dem Bild sieht man den oberen Teil vom Kiebitzbrunnen, die zwei Kiebitze.

Am vergangenen Wochenende ist der Kiebitzbrunnen in Jever zum wiederholten Mal das Ziel unbekannter Täter gewesen, die das Brunnenwasser mit einer Wasch- und Spülmittellauge stark verunreinigt haben.

03.05.2018

Aktuelles

Rathaus am 9. Mai 2018 geschlossen

Ratspütt vor dem Rathaus

Wegen einer innerbetrieblichen Veranstaltung bleibt das Rathaus am Mittwoch, dem 9. Mai 2018, ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen.

27.04.2018

Aktuelles

Müllabfuhr in Jever wird durch parkende Fahrzeuge zunehmend erschwert

Mülltonnen

eit einiger Zeit bereitet die umfassende und reibungslose Müllabfuhr den Abfuhrunternehmen zunehmende Probleme, da insbesondere in den Anwohnerstraßen durch parkende Fahrzeuge ein Zugang zu den bereitgestellten Mülltonnen erheblich erschwert oder teilweise unmöglich gemacht wird.

17.04.2018

Aktuelles

Preisgelder für außergewöhnliche schulische Leistungen

Adolf-Ahlers-Stiftung fördert Begabte aus Jever

Mariengymnasium 2

In den nächsten Wochen und Monaten werden wieder zahlreiche Schüler/-innen ihre Berufsausbildung oder ihre Abiturprüfungen erfolgreich abschließen. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewie-sen, dass die Adolf-Ahlers-Stiftung nach wie vor über ausreichende Mittel verfügt, um denjenigen Per-sonen, die in diesem Kalenderjahr ihre Schul- oder Berufsausbildung bzw. eine Fortbildungsmaßnah-me mit einer außergewöhnlichen Leistung (Abschlussnote besser als „gut“) abgeschlossen haben, auf Antrag einen einmaligen Zuschuss in Form eines Preisgeldes gewähren zu können. Das Preisgeld beträgt pro Antragsteller/-in maximal 750,00 €.

16.04.2018

Aktuelles

Städtepartnerschaft mit Cullera: Begegnungen im Jubiläumsjahr 2018

Cullera in Spanien, Parnterstadt

Die Städte Cullera und Jever können in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft feiern. Aus diesem Anlass werden im Frühjahr 2018 zwischen den offiziellen Vertretern beider Städte zwei Begegnungen stattfinden.

09.03.2018

Aktuelles

Erweiterung der Sportanlagen an der Jahnstraße

Verwaltungsausschuss spricht sich gegen die Errichtung eines Lärmschutzes aus

Ratspütt vor dem Rathaus

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Jever hat in seiner Sitzung vom 6. März 2018 abschließend über den Antrag der Anwoher/-innen des Sportplatzes Jahnstraße beraten, die in einem offenen Brief vom 22. Februar 2018 einen Lärmschutz gefordert haben.

02.03.2018

Aktuelles

Baugenehmigung für Sportplatzerweiterung an der Jahnstraße erteilt

Verwaltungsausschuss entscheidet über Anwohnerantrag

Platzhalter Meldungen

Seit Anfang der Woche liegt die Baugenehmigung für die Erweiterung des Sportplatzes an der Jahnstraße vor. Für diese Genehmigung war ein langwieriges Prüfungsverfahren erforderlich, das circa vier Monate in Anspruch genommen hat, da sehr unterschiedliche Aspekte, u. a. auch die zuvor von den Anwohnern des Sportplatzes vorgetragenen Bedenken von der Immissionsschutz- und Umweltbehörde intensiv zu prüfen waren.

21.02.2018

Aktuelles

Mikrozensuserhebung (Haushaltsbefragung) 2018

Das Landesamt für Statistik Niedersachen bittet um ihre Mithilfe!

Häuser in der Altstadt

Erkenntnisse über die Lebensverhältnisse der Bevölkerung sind für die Politik und die Gesellschaft von erheblicher Bedeutung, um für die Zukunft die richtigen Entscheidungen treffen zu können und dabei die allgemeinen Lebensbedingungen zu berücksichtigen.

Zurück