Bebauungsplan Nr. 90 "Zur alten Gärtnerei" (vormals "Wohnen an der Bahnhofstraße""

hier: Auslegung gemäß § 13 a in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Jever hat in seiner Sitzung am 24.01.2012 die Fortführung des mit Beschluss vom 03.04.2008 begonnenen Aufstellungsverfahrens des Bebauungsplanes Nr. 90 "Zur alten Gärtnerei" im beschleunigten Verfahren nach § 13 a Abs. 1 BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB beschlossen.

Amtliche Bekanntmachungen vom 25.01.2012Letzte Aktualisierung: 25.03.2013
Zurück