Bekanntmachung der Stadt Jever gem. § 36 Abs. 2 Bundesmeldegesetz in Verbindung mit § 58c Soldatengesetz in der jeweils gültigen Fassung

Die Meldebehörde ist auf Grundlage des zum 01.07.2011 in Kraft getretenen Wehrrechtsänderungsgesetzes verpflichtet, eine Datenübermittlung an das Bundesamt für Wehrverwaltung vorzunehmen.

Amtliche Bekanntmachungen vom 13.11.2019
Zurück