Flurbereinigungsverfahren Schortens-Umgehung

Aufforderung zur Anmeldung unbekannter Rechte in dem Flurbereinigungsverfahren Schortens-Umgehung

Die Flurbereinigungsbehörde hat mit Beschluss vom 18.12.2000 das Flurbereinigungsverfahren Schortens-Umgehung gemäß § 87 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) vom 16.03.1976 (BGBI. I, S.546), zuletzt geändert durch Gesetz v. 19.12.2008 (BGBI. I, S. 2794) angeordnet.

Amtliche Bekanntmachungen vom 01.04.2016
Zurück