Anmeldung zur Aufnahme von Kindern in die örtlichen Kindertagesstätten in Zeiten von "Corona"

Infolge der Corona-Pandemie ist es momentan nicht möglich, dass interessierte Eltern im Rahmen des Anmeldeverfahrens jederzeit die von ihnen bevorzugte Kindertagesstätte (KiTa) im Voraus besuchen, um Näheres über die örtlichen Begebenheiten, die Abläufe im täglichen Betrieb sowie über die Betreuungszeiten und das Bildungsangebot für ihr Kind in Erfahrung zu bringen.

Pressemitteilungen vom 04.11.2020Letzte Aktualisierung: 09.11.2020
Zurück