Weltfriedenstag der Vereinten Nationen am 21. September 2020

Vor 39 Jahren haben die Vereinten Nationen den 21. September in einer UN-Resolution zum „International Day of Peace“ erklärt. Seitdem soll dieser Weltfriedenstag dazu genutzt werden, die Idee des Friedens sowohl innerhalb der Länder und Völker als auch zwischen ihnen zu beobachten und zu stärken.

Pressemitteilungen vom 18.09.2020
Zurück