Sie sind hier:

Sichtweisen 22

So, 25.07.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Unregelmäßige Einzeltermine: 10.07.2021, 11.07.2021, 17.07.2021, 18.07.2021, 24.07.2021, 25.07.2021iCalendar Standort anzeigen

Nach mehrmonatiger Schließung aufgrund der Corona-Epidemie öffnet die Galerie im Lokschuppen am 4. Juli wieder ihre Pforten für Kunstinteressierte. Die erste Ausstellung bestreitet die Fotogruppe des Künstlerforums und lädt zur Ausstellung „Sichtweisen 22“ ein. Sylke Barkmann, Lars Bergmann, Jens Homberg, Andreas Klesse, Jürgen Mölders, Dieter Nöth, Dieter Schumann, Jörg Trittner und Utz Wöhleke freuen sich darauf, ihre Fotografien in der Galerie am Moorweg 2 zu präsentieren. Die Fotogruppe bleibt auch mit der 22.Auflage der Ausstellung ihrem Motto treu: „Sichtweisen“ steht für 9 ganz individuelle Auseinandersetzungen mit dem Medium Fotografie. Doch auch wenn unterschiedliche Techniken bei der Aufnahme und der Bildbearbeitung zum Einsatz kommen, wird die Ausstellung in diesem Jahr von Motiven dominiert, sich wohl am besten mit „Sehnsucht nach Weite“ beschreiben lassen. So sind es vor allem beeindruckende Landschaften mit einem weiten Himmel und spektakulärer Natur, die den Betrachter und die Betrachterin fotografisch in eine Freiheit führen, der in den letzten Monaten enge Grenzen gesetzt waren. Doch die „Sichtweisen“ würden ihrem Namen nicht gerecht, wenn sie nicht auch Raum für andere Motive bieten würden: Der Mensch - im Akt ebenso wie in humorvollen Szenen des Alltags, aufmerksam beobachtete Formen und Strukturen, im wahrsten Sinne des Wortes vor der Haustür oder die Kostbarkeiten unserer heimatlichen Natur. Die Vernissage beginnt am 4. Juli um 15 Uhr. Bis zum 25 Juli ist die Ausstellung in Jever jeweils samstags von 14-17 Uhr und sonntags von 10-12 Uhr sowie von 14-17 Uhr geöffnet. Den aktuellen Hygieneauflagen entsprechend dürfen sich gleichzeitig 9 Besucherinnen und Besuche mit Mund- und Nasenschutz in den Räumen der Galerie aufhalten. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich

Rubrik
Kunst- / Ausstellungen

Veranstaltungsort
LOK Kulturzentrum Jever
Kontaktdaten
Telefon: 04461 6920
E-Mail:
Homepage: www.lok-jever.de/
Zurück